Erschließungsgebiet „An den Eichen“, Teil Nord, in Offenbach fertiggestellt

Die Dr. Pecher AG wurde von der Offenbacher Projektentwicklungsgesellschaft mbH in den Jahren 2014 und 2016 beauftragt, die Planung der Verkehrsanlagen, Wasserversorgungs- und Entwässerungseinrichtungen im Baugebiet „An den Eichen“, Teil Nord des neuen Stadtteils Waldheim-Süd in Offenbach, in 2 Realisierungsabschnitten zu erstellen.

    05 Februar
  • 661 Besucher

Das Baugebiet umfasst eine rd. 16,7 ha große Fläche, gegliedert in rd. 6,5 ha öffentliche Straßen-, Wege- und Grünflächen und rd. 10,2 ha Baufläche. Geplant wurden u. a. insgesamt rd. 3,7 km Mischwasserkanäle der Größen DN 300 bis DN 1100, rd. 1,4 km Wasserleitungen und rd. 40.000 m² Straßenbau in Pflaster- und in bituminösem Ausbau sowie 8.400 m² unbefestigte Wegeflächen.

Die Bauarbeiten wurden 2018 erfolgreich abgeschlossen. In diesem Jahr ist noch der Straßenendausbau geplant.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen